Panel öffnen/schließen

Kultur

Adventszauber

  • © Stadt Schlüsselfeld
  • © Stadt Schlüsselfeld
  • © Stadt Schlüsselfeld

Jedes Jahr in der Vorweihnachtszeit findet unser „Adventszauber“ auf dem Vorplatz der Marienkirche und entlang der Marienstraße statt. Die Besucher werden an den romantisch beleuchteten Holzhütten mit allerlei Leckereien verwöhnt. Die Bewirtung wird von den örtlichen Vereinen übernommen – ob Glühwein, Kinderpunsch, Bratwürste oder Plätzchen, der Weihnachtsmarkt bietet Gaumenfreuden für alle Altersklassen.

Der beschauliche Weihnachtsmarkt findet immer am 3. Adventswochenende statt. Der Erlös kommt der Bürgerstiftung zu Gute.

Fränkischer Theatersommer

© Stadt Schlüsselfeld

Seit Anfang der 90er Jahre „wandert“ das über 20-köpfige Ensemble mit Profis aus den Sparten Schauspiel, Kabarett, Figurentheater und Theaterpädagogik. Die Künstler treten mit einem bunten Programm an über 70 ausgewählten Spielorten in Oberfranken und darüber hinaus auf. Der preisgekrönte "Fränkische Theatersommer" gastierte auch regelmäßig auf dem Schlüsselfelder Kirchplatz. Im Jahr 2016 findet die Aufführung erstmals im Innenhof der Zehntscheune statt.

Alle Informationen zu den Vorstellungen und den Ticketshop finden Sie unter www.theatersommer.de.

GTF-Faschingssitzung

Das unangefochtene Highlight der närrischen Zeit in Schlüsselfeld ist die alle zwei Jahre stattfindende GTF-Faschingssitzung. Dem Zusammenschluss aus Gesangsverein, TSV und Feuerwehr gelingt es immer wieder aufs Neue, die Gäste mit einem abwechslungsreichen und kurzweiligen Programm bestehend aus Show- und Gardetänzen, Männerballett, Büttenreden, Spielen und so manchen Überraschungen zu begeistern. Der Andrang auf die Karten ist enorm – beim Ticketkauf ist also höchste Eile geboten!

Karten gibt es beim Vorverkaufstag im Sitzungssaal der Stadt Schlüsselfeld. Die restlichen Karten werden dann der Stadtverwaltung Schlüsselfeld zum weiteren Vorverkauf übergeben.

Kultur in alten Mauern

© Stadt Schlüsselfeld

Anfang der neunziger Jahre kam die Idee auf, ein „Anfass- und Begreifmuseum" mit Erlebnisprogramm für die Besucher anzubieten. Seit das Stadtmuseum Schlüsselfeld 1993 seine Toren öffnete, soll neben den profilierten Künstlern vor allem dem Nachwuchs und noch unbekannten Talenten ein Podium geboten werden.

Auf der Basis dieses Programms entstand 1997 im weiteren Zusammenwirken mit der Stadt Schlüsselfeld und ortsansässigen Vereinigungen das Kulturprogramm „Kultur in alten Mauern“. Besonders beliebt sind unter anderem musikalisch untermalte Lesungen und kabarettistische Darbietungen. Der Wechsel von Theater, Kabarett, Dichterlesungen, Musik und sowohl künstlerischen als auch sachbezogenen Ausstellungen hat seither einen Kreis treuer Freunde gefunden. Sogar zwei Kulturförderpreise konnte das Stadtmuseum mit diesem Engagement gewinnen.

Ausführliche Informationen zu unserem aktuellen Kulturprogramm finden Sie hier "Kultur in alten Mauern" 

Weitere sonstige kulturelle Veranstaltungen aller Art in der Bamberger Region sind auf www.kultur.bamberg.de zu lesen.

Spanische Nacht

© Stadt Schlüsselfeld

Schon seit 1999 hat sich die „Spanische Nacht“ im Schlüsselfelder Veranstaltungskalender etabliert. Jährlich findet im Juli – organisiert von der Freiwilligen Feuerwehr – ein Abend mit spanisch-lateinamerikanischer Musik und landestypischen Spezialitäten statt. Lassen Sie sich an diesem Sommerabend in Urlaubsstimmung versetzen und genießen Sie die ausgelassene und mediterrane Atmosphäre.