Straßensperrung zwischen Reichmannsdorf und Treppendorf

    Das Staatliche Bauamt Bamberg beabsichtigt die Erneuerung der St 2262 zwischen Reichmannsdorf und Treppendorf, im Abschnitt 150 im Bereich von Station 1,470 bis 2,500.

    Die Maßnahme beinhaltet eine Aufweitung der Fahrbahn in diesem Bereich sowie die „Entschärfung“ der Kurve bei der Einmündung nach Dippach.

    Die Bauarbeiten sollen Mitte Oktober 2022 beginnen und bis Ende des Jahres 2022 abgeschlossen sein. Umleitungen sind ausgeschildert.

    Alle Nachrichten