Panel öffnen/schließen

25-jähriges Dienstjubiläum bei der Stadt Schlüsselfeld

Im Januar vollendete Peter Dotterweich aus Debersdorf eine Dienstzeit von 25 Jahren im öffentlichen Dienst. Nach der Schule absolvierte er eine Ausbildung zum Fliesenleger  bei der Fa. Kern in Burghaslach. Im Anschluss leistete er seinen Grundwehrdienst ab, welcher ebenfalls auf die Dienstzeit angerechnet wird. Nach zwei weiteren Arbeitsstellen wurde er 1995 bei der Stadt Schlüsselfeld als Mitarbeiter für den Bauhof eingestellt. Bürgermeister Krapp lobte seine Einsatzbereitschaft und Zuverlässigkeit, welche gerade für den Winterdienst gefordert wird. Nach einem Arbeitsunfall im Jahr 2009 reduzierte er seine Arbeitszeit auf 4 Tage in der Woche.

 

Bei der gemeinsamen Feier im Bürgersaal mit den Kollegen aus dem Bauhof überreichte Bürgermeister Johannes Krapp dem Mitarbeiter die Ehrenurkunde des Freistaates Bayern und gratulierte auch namens der bayerischen Staatsministerin für Familie, Arbeit und Soziales, Kerstin Schreyer. Von der Stadt Schlüsselfeld erhielt der Jubilar die Jubiläumszuwendung, sowie einen Präsentkorb.

Weitere Nachrichten