Panel öffnen/schließen

Stellenausschreibung

Die STADT SCHLÜSSELFELD

 

sucht zum nächst möglichen Zeitpunkt eine/n engagierte/n Mitarbeiter/in im Bereich

 

Sekretariat / Assistenz

 

für das Vorzimmer des Ersten Bürgermeisters und des Geschäftsleitenden Beamten

 

Aufgabenschwerpunkte sind

  • Büromanagement (Post und Email-Bearbeitung, Ablage und Aktenführung, Telefondienst)
  • Terminplanung und –überwachung
  • Vor- und Nachbereitung von Besprechungen
  • Vorbereitung und Organisation von Ehrungen und Repräsentationen
  • Öffentlichkeitsarbeit, Pressemitteilungen
  • Allgemeine administrative Aufgaben

 

Wir erwarten

  • Abgeschlossene Berufsausbildung vorzugsweise im kaufmännischen Bereich oder im Bereich des öffentlichen Dienstes
  • Sicherer Umgang mit dem PC und den MS-Office-Programmen
  • Hohes Maß an Selbständigkeit, Organisationsgeschick und Engagement
  • Hohe Einsatzbereitschaft sowie absolute Diskretion
  • Schnelle Auffassungsgabe, Flexibilität im Umgang mit wechselnden Aufgabenstellungen und eigenständige Priorisierung
  • Gute Kommunikations- und Teamfähigkeit

 

Wir bieten

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit gleitender Arbeitszeit in Vollzeit
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD)
  • Einen vielseitigen, interessanten Tätigkeitsbereich

 

 

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis 31.Oktober 2018 an die Stadt Schlüsselfeld, Marktplatz 5, 96132 Schlüsselfeld oder per E-Mail an stadt(at)schluesselfeld.de. Bei Rückfragen wenden Sie sich an Gabriele Schühlein, Tel 09552 9222-24, oder Tina Dörfler, Tel 09552 9222-20.

 

Wir weisen darauf hin, dass Ihre Daten aus der Bewerbung bei uns maximal sechs Monate gespeichert werden.

 

 

 

Stellenausschreibung

Die STADT SCHLÜSSELFELD

 

sucht zum nächst möglichen Zeitpunkt eine/n

 

Raumpfleger/in

 

für das Rathaus

und die Räume des städtischen Bauhofs sowie der Kläranlage

 

 

Wir erwarten

  • Selbständiges Organisieren des Arbeitsbereichs – Erkennen der notwendigen Arbeiten
  • Hohe Einsatzbereitschaft sowie absolute Diskretion
  • Flexibilität und eigenständige Priorisierung

 

Wir bieten

  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis in Teilzeit – 19,0 Wochenstunden

(Die Arbeitsleistung im Rathaus ist grundsätzlich außerhalb der Parteiverkehrszeiten zu erbringen)

  • Leistungsgerechte Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD)

 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis 31.Oktober 2018 an die Stadt Schlüsselfeld, Marktplatz 5, 96132 Schlüsselfeld oder per E-Mail an stadt(at)schluesselfeld.de. Bei Rückfragen wenden Sie sich an Gabriele Schühlein, Tel 09552 9222-24, oder Tina Dörfler, Tel 09552 9222-20.

 

Wir weisen darauf hin, dass Ihre Daten aus der Bewerbung bei uns maximal sechs Monate gespeichert werden.