Zahlen, Daten, Fakten

Nachfolgend erhalten Sie Informationen zu den Steuerhebesätzen sowie zum Härtebereich und Nitratwert von Wasser und Abwasser.

Steuerhebesätze

Seit dem 01.01.2002 betragen die Hebesätze der Stadt Schlüsselfeld für die Grundsteuer A und B und die Gewerbesteuer 320 %.

Wasser und Abwasser

  • Schlüsselfeld (mit Aschbach, Attelsdorf, Debersdorf, Heuchelheim, Hohn am Berg,  Obermelsendorf, Rambach, Thüngfeld, Untermelsendorf, Wüstenbuch, Ziegelsambach): 
    Härtebereich 4, Gesamthärte 26 
    Der Nitratwert in Schlüsselfeld mit angeschlossenen Ortsteilen beträgt 12,2 mg/l.
  • Reichmannsdorf, Eckersbach, Elsendorf, Possenfelden: 
    Härtebereich 3, Gesamthärte 17,7 
    Der Nitratwert in Reichmannsdorf mit angeschlossenen Ortsteilen beträgt 13,4 mg/l.

Weitere Informationen und Angaben zu den Gebühren erhalten Sie von Herrn Noppenberger (Klärwärter), Herrn Herderich (Wasserwart) oder Herrn Obermayer (Stadt Schlüsselfeld).

Wasserwarte: Karl Herderich und Markus Kohles

Leiter der Abwasseranlagen: Karl Noppenberger